Yin Yoga SO 24.07.22

für das Element Feuer

Der Sommer steht für das Element Feuer, es dominiert das Yang: Licht, Wärme und Aktivität. Es heißt, dass Herz (Feuer) und Niere (Wasser) sich wie die beiden Enden eines Regenbogens zueinander verhalten. Das Wasser für das Unbewusste, die Urkräfte und das Feuer für Licht, Wachheit und Weisheit.

Auf körperlicher Ebene bringt diese Sequenz Weite in die Oberkörpervorderseite und löst Spannungen im Brustkorb, Schultern und Nacken bis hin zu den Fingern. Als Gegenspieler des Feuers werden auch Nieren und Blase, also das Wasser Element, stimuliert, um so einen Ausgleich zu schaffen.

Für alle Level geeignet.

Leitung:            Nina Hofmann

Termin:             24.07.22

Uhrzeit:             10:00 – 11:30

Kosten:             6 Punkte / Abonnenten frei / Nichtmitglieder 25 €