Yin Yoga SO 15.03.20 entfällt

für das Element Holz

Der Frühling als Zeit des Erwachens und der Erneuerung. Die Tage werden wieder länger und, wenn auch langsam, wieder wärmer. Alle Säfte der Natur, die sich in die Wurzeln zurückgezogen haben, beginnen nun langsam wieder aus der Winterstarre aufzuwachen und dem Licht entgegen zu treiben. Wenn wir uns der Zeit nähern, in der alles wieder grünt, können wir nicht nur mit frischen Kräutern und einer entschlackenden Ernährung den „Ballast“ des Winters abwerfen. Auch klärende emotionale Fragen, was bereinigt und was integriert werden möchte, tauchen bei diesen Übergängen immer wieder auf. Mit einer dem Körper angepassten Yogapraxis können wir uns auf die nächste Jahreszeit einstellen, in unserer Mitte bleiben und unseren gesamten Organismus unterstützen. In dieser entgiftenden Sequenz für Leber und Gallenblase, dem Holzelement in der chinesischen Medizin, werden wir durch sanftes Dehnen der Beininnen- und Körperaußenseiten als auch durch Drehhaltungen die Verdauung stimulieren und dabei auf körperlicher und geistiger Ebene loslassen.

Leitung:            Tamara Messerschmid

Termin:             15.03.2020  entfällt

Uhrzeit:             10:00 – 11:30

Kosten:             6 Punkte / Abonnenten frei / Nichtmitglieder 25 € / Person